Rezept Mediterranes Brot

Rezept Mediterranes Brot

750g Ruch oder Bauernmehl
1 Hefewürfel, zerbröckelt
4.75 dl lauwarmes Wasser
1 EL Salz
100g entsteinte, schwarze Oliven
100g getrocknete Tomaten
1 EL Oreganoblättchen oder Pizzagewürz
100g Mozzarella

  • Mehl mit der Hefe in einer Schüssel mischen
  • Oliven und getrocknete Tomaten und Oregano klein hacken
  • Lauwarmes Wasser und das Salz in die Schüssel geben und alles gut vermengen
  • Oliven und getrocknete Tomaten sowie die Gewürze dazugeben und zu einem glatten Teig kneten
  • Teig flach ausrollen, Mozzarella in Würfel schneiden und auf den Teig legen und einrollen.
  • Fette eine runde Kuchenform mit etwas Olivenöl ein und lege die Teigrolle in die Form
  • Kuchenform mit einem feuchten Tuch zudecken und etwa 1-1.5h aufgehen lassen


Ofen vorheizen auf 180g

Sobald der Teig auf etwa die doppelte Grösse aufgegangen ist, im Backofen bei 180g 45min backen

Anstelle von Mozzarella könnte auch Sbrinz oder Parmesan verwendet werden. Für die milchfreie Variante schmecken auch Champignons sehr lecker!

 


Kommentar schreiben

Kommentare: 0