Rezept Kürbis Curry Crackers

Rezept Kürbis Curry Crackers

 

2 Blech Crackers:
30g Kürbiskerne
5 Medjool Datteln
100g Buchweizenmehl
150g Dinkelmehl
120g Sojajoghurt
Saft von halber Orange
1 TL Pfeffer
2 TL Gemüsebrühe
2 TL Currypulver, süss

Backofen auf 175 Grad vorheizen

  • Datteln zerkleinern und mit den Kürbiskernen in einem Mixer vermengen
  • Alle restlichen Zutaten in einer separaten Schüssel vermischen und mit der Kürbis-Dattelmasse zu einem Teig verkneten
  • Den Teig dünn ausrollen und mit dem Messer kleine Rechtecke ausschneiden und aufs Backpapier legen
  • Mit einem Messer kleine Muster in die Cracker schneiden und sie dann im Backofen ca. 10min backen bis die Ränder goldbraun sind

 Die Cracker kann man problemlos in einer geschlossenen Büchse bis zu 2 Wochen aufbewahren!