Rezept Tomaten-Feta Tarte

Rezept Tomaten-Feta Tarte

 

Ofen vorheizen auf 175 Grad

Boden:
50g Kokosmehl
100g Buchweizenmehl
4 Eier
4 TL Mandelmilch
Salz, Pfeffer

  • Mehl in eine Schüssel geben
  • Eier in einer anderen Schale verquirlen und zum Mehl hinzufügen
  • Mandelmilch und Gewürze beifügen und alles zu einer Masse vermischen
  • Masse in eine Tarte/Kuchenform geben und bei 175Grad ca. 12min Blindbacken (damit nur der Rand aufgeht, lege Backpapier auf die Tarte und fülle sie mit Reis) 


Während der Tarteboden im Ofen aufgeht kann die Füllung zubereitet werden.


Füllung:
250g Cherry Tomaten (gelbe und rote)
2 TL Olivenöl
Pfeffer, Salz

  • Tomaten halbieren und mit Olivenöl, Pfeffer und Salz vermischen
  • Ebenfalls in einer feuerfesten Form in den Ofenstellen, damit sie etwas weich werden 


2 Eier
150g Greek Yoghurt
100g Feta
½ TL Kümel (wer es nicht mag, kann das auch weglassen)
30g Spinat

  • Eier aufschlagen, verquirlen und mit dem Yoghurt und dem Kümel mischen.
  • Feta zerbröseln und daruntermischen

Tarte und Tomaten aus dem Ofen nehmen und das Yoghurt- Eier Gemisch in die Tarte füllen. Tomaten und Spinat darauf verteilen.

Tarte weitere 25min fertig backen.